Kreativstes Weihnachtsplätzchen zum Thema Stadtbad gesucht, 13.11.2009

Veröffentlicht am: Freitag, 13. November 2009

Kreativstes Weihnachtsplätzchen zum Thema Stadtbad gesucht

Wasserwerker starteten Wettbewerb für Leipziger Hobby-Bäcker

„Auf die Plätzchen, fertig, los!" die Leipziger Wasserwerke starteten am 10. November einen öffentlichen Backwettbewerb. Aufgerufen sind alle Leipzigerinnen und Leipziger, auf Grundlage origineller Rezepte das kreativste Leipziger Weihnachts Plätzchen zu backen. Die Kunstwerke zum Thema Leipziger Stadtbad können am kommenden Sonnabend, dem 18. November, bis 14 Uhr im Zelt der Leipziger Wasserwerke auf dem Augustusplatz Leipzig abgegeben werden. Unter den gestrengen Augen einer Jury wird Moderator Paul Fröhlich um 15.45 Uhr den kreativsten Leipziger Hobby Bäcker auszeichnen.

Zu gewinnen gibt es einen Backnachmittag beim Meisterbetrieb „Bäckerei und Konditorei Herzog" (Markkleeberg) für die ganze Familie. Der Backwettbewerb „Auf die Plätzchen, fertig, los!" der Leipziger Wasserwerke feiert in diesem Jahr bereits seine zweite Auflage.

Am 18. November 2006 von 10 bis 18 Uhr treten Back Teams der Leipziger Wasserwerke gegen prominente Leipziger wie FC Sachsen Trainer Eduard Geyer, Wasserspringerin Heike Fischer oder Energy Moderatorin „Freddy" an. Der Erlös der verkauften Plätzchentüten wird in diesem Jahr der Förderstiftung „Leipziger Stadtbad" zugute kommen.

 

Kontakt Stiftung