Großer Andrang zur 1. Führung im Leipziger Stadtbad, 19.05.2009

Veröffentlicht am: Dienstag, 19. Mai 2009

Am Sonntag, 18. Mai 2008 pünktlich um 11:00 Uhr startete die erste öffentliche Führung durch das Leipziger Stadtbad. Bereits im Vorfeld zeichnete sich das große Interesse an dem seit 2004 geschlossene Gebäude ab und so war die erste Führung dann auch komplett ausgebucht.

In der einstündigen Führung durch eine sehr charmante und bestens informierte Gästeführerin von Treffpunkt Leipzig, erfuhren die Teilnehmer alles rund um das Stadtbad. Von der Geschichte und der Entstehung des Bäderwesens, über unterirdische Tunnel bis hin zur Architektur des denkmalgeschützten Gebäudes gab es jede Menge Wissenswertes und Kurioses zu erfahren. Und es wurde reichlich fotografiert. Besonders häufig klickten die Kameras dabei im beeindruckenden orientalischen Saunaruheraum.

Große Zufriedenheit herrschte nach der gelungenen Premiere. So waren die Besucher vom Gebäude und den umfassend erhaltenen Informationen beeindruckt und geizten nicht mit Beifall für die Gästeführerin. Die Initatoren der Führungen wiederum freuten sich über die große Resonanz und das gemischte Publikum. „Besonders schön finde ich, dass es uns gelungen ist Jung und Alt gleichermaßen zu erreichen," so Treffpunkt Leipzig Geschäftsführerin Sonja Pfeifer und ist überzeugt, „ dass auch die zukünftig angebotenen Führungen gut besucht sein werden."

Die Führungen werden jeweils am 1. und 3. Sonntag im Monat 11:00 Uhr angeboten. Nächste Termine sind der 01.06.2008 und der 15.06.2008. Anfragen und Anmeldungen dazu können an die Förderstiftung Leipziger Stadtbad unter Tel. 0341 9692919 und per mail an info@herz-leipzig.de oder direkt an Treffpunkt Leipzig unter 0341 1497879 bzw. treffpunkt-leipzig@web.de gerichtet werden. Sie haben aber auch die Möglichkeit sich hier anzumelden.

 

Kontakt Stiftung