Stiftungsidee

Die unselbstständige Förderstiftung Leipziger Stadtbad wurde im Jahr 2006 auf Initiative der Leipziger Wasserwerke GmbH gegründet. Im Dezember 2009 erfolgte die Umwandlung in eine selbstständige Stiftung. 
...weiterlesen

Spendenaufruf

Die Förderstiftung Leipziger Stadtbad hat sich die Sanierung des 1916 eröffneten Stadtbades, in der Eutritzscher Straße 21, zur Herzensangelegenheit gemacht. In einer Gemeinschaftsaktion aus unternehmerischem und bürgerschaftlichem Engagement soll das unter Denkmalschutz stehende Gebäude wieder mit Leben erfüllt werden. Für die Bürger und Gäste der Stadt erstrahlt so eine einzigartige Attraktion in neuem Glanz. Entdecken auch Sie Ihr Herz für das Leipziger Stadtbad! 
...weiterlesen

 
Bild oben: ehemahlige Männerschwimmhalle in den 1920er Jahren
Bild unten: ehemalige Männerschwimmhale 2012

Doppeljubiläum: 100 Jahre Historisches Leipziger Stadtbad und 10 Jahre Förderstiftung Leipziger Stadtbad

Das Leipziger Stadtbad hat in diesem Jahr allen Grund zu feiern. Am 14. Juli 1916 eröffnete das einst erste Wellenbad Europas seine Tore den Leipzigerinnen und Leipzigern und feiert damit in diesem Jahr sein 100-jähriges Jubiläum. Auch wenn der Glanz vergangener Tage an manchen Stellen etwas verloren gegangen ist, so ist das historische Denkmaljuwel dennoch unwiderruflich mit der Geschichte der Stadt Leipzig verbunden. 
...weiterlesen

Daria B. im Leipziger Stadtbad, „verlassen-vergessen-vergöttert"

„Verlassen-Vergessen-Vergöttert" - ist eine Foto-Ausstellung vom 11.08. bis 14.08.2016 im Leipziger Stadtbad im Rahmen der 4. Tage der Industriekultur Leipzig. Es ist eine visuelle Reise durch interessante, geschichtsträchtige und verlassene Gebäude und Industriegebiete. 
...weiterlesen

 

Partner

 

Kontakt Stiftung

 

Kontakt Führungen